Kein Kuchen ist auch keine Lösung

So ganz ohne Kuchen ist ja auch irgendwie blöd. Aber wie wäre es, wenn Kränzchen und Kuchen ein Highlight wäre?

Wer nämlich Süßes und Co. jeden Tag isst, für den ist es nichts Besonderes mehr. Der erkennt den Genuss nicht sondern gibt sich einfach der Versuchung hin. Kurz im Mund, kaum gekaut, runtergeschluckt und schon wandert das süße Teilchen auf die Hüfte. Genuss sieht anders aus.

Wenn du aber die süßen Stückchen an besonderen Tagen genießt, dann sollst du mal sehen, wie sich Gaumenfreude anfühlt. Dann zergeht dir die Leckerei auf der Zunge, du genießt mit allen Sinnen und bleibst vor allen Dingen genießbar.

Maxis sind zum Genießen da.

Für ein Stück Kuchen deiner Wahl

Drei Kugeln Eis

Eine größere Portion Nachtisch

Und was dir sonst noch so einfällt – du wirst schon wissen, wofür du sie dir gönnst.

Denn das weißt du ja sowieso: Wer nie genießt wird ungenießbar

 

By |2019-03-27T19:44:15+02:00März 29th, 2019|Allgemein|0 Comments