Loading...
geschichte_6 2016-11-05T09:35:13+00:00

22 Kilo weniger

Dick war ich am 29.9.2012. Da wog ich über 90 kg. Nun war diese Tatsache nicht unbedingt neu für mich. Ich war immer mal dick und immer mal wieder dünner. Wie der Mond zu- und abnehmend.

silke-viertmann-vorher

Sollte das so bleiben? Ein Leben mit einem lächelnden dicken Mondgesicht? Der Kreislauf des ständigen Ab- und Zunehmens strengte mich an. Zudem hatte ich ein Familienunternehmen zu managen, welches meine ganze Aufmerksamkeit erforderte.

Wo anfangen? Und womit?
In einer christlichen Buchhandlung wurde ich fündig. Lebe leichter – genial normal zum Wunschgewicht. Das 12 Wochen Programm entsprach auf Anhieb meinen Vorstellungen.
Da ich nicht nur abnehmen wollte, sondern auch den Teufelskreis des ständigen Diäthaltens unterbrechen musste, habe ich mich erst mal an eine höhere Macht gewandt und gebetet. Danach habe ich Schritt für Schritt das Lebe leichter – 6×1 umgesetzt.
Die ersten fünf Kilo purzelten und legten die Entscheidung fest, mich einer Lebe- leichter Gruppe anzuschließen. Der Besuch einer Gruppe tat mir gut, regte mich an, motivierte mich und half mir, bestimmte Herausforderungen zu planen.

Die nächsten 10 kg in 12 Wochen purzelten. WOW das war gut!!!! Und ein neues Körpergefühl fing an. Meine engen Hosen wurden weiter, Röcke mit Stiefeln passten und ich fühlte mich leichter und leichter.

Ich machte mit der Gruppe weiter und nahm nochmal 7 kg ab. Am 31.8.13 wog ich 22 kg weniger. Mein Mondgesicht war verschwunden und das ständige Diäthalten auch.

silke-viertmann-nachher

Heute lebe ich viel leichter, habe im Kopf viel mehr Raum für was Neues und freue mich an einem leichten, schlanken Körpergefühl.